Dämmerung am Mäuseturmsee – Ferienpassaktion 2016

30. Juli 2016 um 14:55 | Veröffentlicht in Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Dämmerung am Mäuseturmsee – Ferienpassaktion 2016

Der letzte Freitag in den Ferien, das bedeutet für interessierte Kinder und Eltern: Fledermauszeit. Nach der Begrüßung durch Edith Eveslage überboten sich die Kinder förmlich mit ihren Fragen und ihrem Wissen bei der Einführung zum Thema durch Verena Kräutner. Was fressen die Tiere, wie kommen sie an ihre Beute, was unterscheidet sie von Vögeln, und vieles mehr. Zur Belohnung gabs ein Gummibärchen in der Größe eines Fledermausbabys.  Das erworbenen Wissen leistete dann gute Dienste bei den „Fledermausspielen 2016“ unter der Leitung von Edith Eveslage. Währenddessen hatte Ludger Kurre die Kohlen zum Glühen gebracht. Stockbrot gab es, den leckeren Teig bereitete Wienand Hülsmann.  Rasch verging die Zeit, es wurde schon dunkel. Zeit also, für den Spaziergang um den See. Mit Hilfe der Fledermausdetektoren, die die Rufe Ultraschallrufe der Tiere für uns Menschen hörbar machen, und starker Lampen  konnten die Fledermäuse beim Jagen von Insekten über der Wasseroberfläche beobachtet werden. Mindestens drei Arten konnten wir identifizieren: Abendsegler, Zwergfledermaus und Wasserfledermaus. Müde, aber zufrieden und guter Laune verabschiedeten sich schließlich die Teilnehmer. Wieder ein gelungener Abend!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: