Exkursion zum Hof Schockemöhle in Krimpenfort

19. Juni 2022 um 12:52 | Veröffentlicht in Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Exkursion zum Hof Schockemöhle in Krimpenfort

Trotz großer Hitze machten sich am Samstag, 18.06.22 9 Unentwegte auf, den Hof Schockemöhle in Krimpenfort zu besuchen. Die Besitzerin hat ihn zu einem Pilotprojekt gemacht, das mit Fördermitteln der EU auf wissenschaftlicher Basis versucht, die Artenvielfalt in der konventionellen Landwirtschaft zu erhöhen. Und was wir da sahen, war schon beeindruckend. Die Felder mit großen Randstreifen versehen, mit Regiosaat eingesäht (Regiosaat, eine spezielle Saatmischung mit einheimischen insektenfreundlichen Pflanzen), geplante Heckenanpflanzungen, extensivierte Felder, mit auf die Bodenbeschaffenheit ausgerichteter Bewirtschaftung und vieles mehr. Sogar Bodenproben wurden wärend der Besichtigung entnommen und untersucht. Und das alles unter wissenschaftlicher Begleitung. Noch steht der Modellversuch erst am Anfang, groß sind die Erwartungen, wie sich das Projekt in vielleicht 5 Jahren entwickelt hat. Und doch ist das Resultat schon jetzt beeindruckend. Getragen wird das Projekt von ANKE e.V. , der Arbeitsgemeinschaft nachhaltige Kulturlandschaftsentwicklung. Wir alle hoffen auf viele Nachahmer ….

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: